prettyscavenger.com

  

Beste Artikel:

  
Main / So finden Sie die Doppelmeridianabstandsformel

So finden Sie die Doppelmeridianabstandsformel

Tomas Ucol-Ganiron Jr. Berater. Die Autoren möchten den folgenden Personen, denen sie für den Abschluss dieser Studie zu großem Dank verpflichtet sind, ihren aufrichtigen Dank und ihre tiefe Wertschätzung aussprechen. DR.

Tomas-Ucol-Ganiron Jr. Professoren, Klassenkameraden, Freunde und Familie für moralische Unterstützung und Ermutigung; Vor allem Allah für seine Weisheit, Stärke, Führung und seinen Segen beim Schreiben dieses Manuskripts. Dieses Manuskript ist Allah und unseren Eltern gewidmet, die die einzigen Quellen für Weisheit und Wissen in all unseren Forschungs- und Entwicklungsarbeiten sind.

Ihnen, Allah, geben wir alle Ehre, Ehre, Dankbarkeit und alle Anerkennung dafür zurück, nachdem wir alles unternommen und dieser Forschung bekannt gemacht haben. Diese Forschung zielte darauf ab, die doppelte Meridianentfernung für ein geschlossenes Traversengebiet bei der Entwicklung eines Landtitels für ein vorgeschlagenes Gymnasium an der Qassim-Universität zu analysieren.

Theodolit, Nivellierstab und Stahlband spielen eine wichtige Rolle bei der Messung von Höhen, Lagern und Abständen der Grundstücksgrenzen. Die Konturkarte ist erforderlich, um die Spuren ebener Flächen aufeinanderfolgender Höhen zu bestimmen. Auf diese Weise können Sie den Typ der Konturkarte und den Typ der Konturlinien identifizieren, die für dieses Projekt erforderlich sind. Eine Corel Draw-Software wird verwendet, um eine Konturkarte und eine Anleitung zur Interpretation der Bedeutung der Variablen zu zeichnen. Es ist wichtig, den Schließfehler für Innenwinkel sowie für Breitengrad und Abflug zu überprüfen, bevor die DMD-Methode mit doppeltem Meridianabstand angewendet wird, um die Gesamtfläche des Loses zu erhalten.

Die Entwicklung eines Landtitels wird anhand der technischen Beschreibungen des Grundstücks in Vorbereitung auf die Art der Turnhalle erfolgen, die für die Qassim-Universität erforderlich ist.

Unser Wohlergehen wird direkt von unserer Fähigkeit beeinflusst, unseren Raum zu definieren. Seine oder ihre Arbeit schafft einen stabilen Rahmen, auf dem wir unsere Häuser und Gemeinschaften aufbauen und den Wohlstand schaffen können, der notwendig ist, um diese Gemeinschaften zu erhalten.

Wir konnten kein Land in geordneter und vorhersehbarer Weise kaufen, verkaufen, verpfänden oder entwickeln. Der Landvermesser stellt dieses Wissen zur Verfügung. Landvermesser verwenden Computer, präzise Messinstrumente und Kartierungssysteme, um Daten vor Ort zu sammeln und zu analysieren. Anschließend interpretieren sie diese Daten, um den wahrscheinlichsten Ort für Immobilienecken zu ermitteln. Ihre Meinungen bilden sich aus der Kenntnis des Gewohnheitsrechts, der Beweisregeln, der staatlichen und bundesstaatlichen Gesetze und den örtlichen Praxisstandards.

In vielerlei Hinsicht ist es eine Kunst, wie es Wissenschaft ist. Was wollte der Verfasser der Urkunde vermitteln? Das ist das Fachwissen des Landvermessers und einer der Gründe, warum Sie vielleicht jemanden sehen, der eine rot-weiße Stange mit etwas trägt, das wie ein Frisbee aussieht und unter dem Rasen in Ihrem Vorgarten späht. Wie in vielen Berufen haben Landvermesser im Laufe der Zeit viele Veränderungen erlebt. Die Geschichte hat immer gezeigt, dass die Fähigkeiten des Landvermessers immer ein wichtiger Bestandteil der Zivilisation waren.

Die Menschen haben geteilt, besessen, verkauft, entwickelt, umkämpft, verschenkt, begehrt, Geschichten erzählt, sich vorgestellt, fotografiert, eingezäunt, studiert, kartiert, beschrieben und waren dankbar für das, was für uns alle konstant bleibt, nämlich für unser Land. Laut Ganiron Jr 2007 ist eine Landvermessung die Technik und Wissenschaft, um die terrestrische oder dreidimensionale Position von Punkten sowie die Abstände und Winkel zwischen ihnen genau zu bestimmen. Diese Punkte befinden sich normalerweise auf der Erdoberfläche und werden häufig verwendet, um Landkarten und Grenzen für Eigentums- oder Regierungszwecke festzulegen.

Um ihr Ziel zu erreichen, verwenden Vermesser Elemente aus den Bereichen Geometrie, Ingenieurwesen, Trigonometrie, Mathematik, Physik und Recht. Darüber hinaus ist, wie oben erwähnt, eine bestimmte Art der Vermessung, die auch nach ACSM als "Landvermessung" bezeichnet wird, die detaillierte Untersuchung oder Inspektion, indem Informationen durch Beobachtungen, Messungen vor Ort, Fragebögen oder die Erforschung von Rechtsinstrumenten und Daten gesammelt werden Analyse zur Unterstützung der Planung, Gestaltung und Festlegung von Grundstücksgrenzen.

Die Landvermessung kann zugehörige Dienste wie Kartierung und damit verbundene Datenakkumulation, Vermessung des Bauplans, Präzisionsmessungen von Länge, Winkel, Höhe, Fläche und Volumen sowie horizontale und vertikale Kontrollvermessungen sowie die Analyse und Nutzung von Landvermessungsdaten umfassen .

Die Genauigkeit ist einer der wichtigsten Faktoren bei Landvermessungen. Der Zweck einer Landvermessung besteht darin, Landgrenzen genau abzubilden und zu bestimmen. Ungenauigkeiten können später zu potenziellen rechtlichen Problemen führen.

Einige Arten von Landvermessungen erfordern noch mehr Genauigkeit als andere, da sie dazu dienen, unter Berücksichtigung topografischer und hydrologischer Merkmale wie Abwassersysteme und Bäume festzustellen, wo Gebäude gebaut werden sollen.

Ungenauigkeiten können zu Schwierigkeiten beim Bauprozess führen. Die Genauigkeit von Landvermessungen ist besonders wichtig, wenn sie für die Kartenerstellung verwendet werden, da sich die breitere Gemeinschaft auf die Genauigkeit von Karten verlässt und davon ausgeht, dass es sich um präzise Dokumente handelt.

Die relative Positionsgenauigkeit kann entweder getestet werden durch: Diese höheren Ordnungen können Denkmäler sein, die NGS-Denkmäler sein können, oder Denkmäler, die in einer älteren Vermessung ermittelt wurden, in der der Ort gemäß Bedingung 2 wie hier bestimmt wurde, oder die Ergebnisse einer minimal eingeschränkten, korrekt gewichteten, am wenigsten gewichteten quadratische Anpassung der Umfrage.

Der Vermesser muss ein Programm zur Anpassung der Quadrate anwenden. Daher muss der Vermesser die Genauigkeitsstandards seiner Ausrüstung und Vermessungstechniken kennen. Dies bedeutet, dass sie die Abstands- und Winkelmessspezifikationen ihres Instruments kennen und eine Schätzung von Dingen wie Zentriertoleranz kennen müssen. Eines der wichtigsten Elemente, die die Genauigkeit von Landvermessungen beeinflussen, sind die Werkzeuge, die die Landvermesser verwenden.

Laut Rivera 2009 an der Jubail University wurden folgende Ergebnisse gesammelt: Die meisten ihrer Projektionen haben sich bewahrheitet. Man kann jedoch mit Sicherheit sagen, dass diese Zahlen seitdem nur noch schlechter geworden sind. Die Forscher schlugen ein Gymnasium an der Qassim-Universität vor, das den Studenten hilft, das Gewicht zu kontrollieren, den Blutdruck im Körper zu senken, den HDL-Cholesterinspiegel im Körper zu erhöhen, das Risiko für Diabetes, Krebs und andere Krankheiten zu senken und ein weiteres Vertrauen zu schaffen. und baut auch das Selbstwertgefühl durch richtige Übungen auf.

Darüber hinaus führten die Forscher diese Studie durch, um die Konturkarte mit der Corel Draw-Software zu zeichnen und die Art der Konturkarte und die Art der Konturlinie zu identifizieren, die für dieses Projekt erforderlich sind, die Berechnung der Doppelmeridianentfernung zu analysieren und die technische Beschreibung des vorgeschlagenen Landes aufzuzählen und entwickeln einen Torrens-Titel für das Gymnasium an der Qassim-Universität.

Er richtete ein System ein, das auf einem zentralen Register aller Grundstücke in der Gerichtsbarkeit von Südaustralien basiert, das im Real Property Act 1886 SA enthalten ist. Alle Landtransfers werden im Register eingetragen. Am wichtigsten ist, dass der Eigentümer des Grundstücks aufgrund seines Namens im Register der Regierung eingetragen wird. Der Torrens-Titel erfasst auch Erleichterungen sowie die Erstellung und Tilgung von Hypotheken. Das Torrens-Titelsystem arbeitet nach dem Prinzip "Titel durch Registrierung" i.

Der Staat garantiert den Titel und wird in der Regel durch ein Entschädigungssystem für diejenigen unterstützt, die ihren Titel aufgrund der Tätigkeit des Staates verlieren. Es gibt andere Grundstücke, die noch nicht registriert sind.

Das Eigentumszertifikat zeigt: Die Fläche selbst wird jedoch nicht gemessen. Es wird berechnet. Die Berechnung der Fläche eines Grundstücks ist einfach genug, wenn es eine regelmäßige Form hat. Ein regelmäßig geformtes Stück Land hat natürlich viele praktische Vorteile. Städte, Landkreise und große Teile dieses Landes sind in einem Raster angeordnet, nicht nur aus ästhetischen Gründen oder um die Anordnung zu vereinfachen, sondern weil ein Raster eine überaus effiziente Nutzung des Landes ermöglicht.

Für Vermessungsingenieure und Gutachter besteht der Vorteil der regulären Form, insbesondere von kleinen Partien, darin, dass Flächenberechnungen eine einfache Multiplikation darstellen.

Leider sind Parzellen selten regelmäßig geformt. Besonders in der Kolonialzeit waren sie oft besetzt, lange bevor sie vermessen wurden.

Die Bewohnung folgte dem Gelände, ein unveränderliches Merkmal ist seine Unregelmäßigkeit. Die resultierenden Bodenstücke hatten normalerweise gerade Linien zwischen den Ecken, aber unbestimmte Formen. Die Berechnung der Fläche einer solchen Form ist seit Euklid bekannt. Der Trick besteht darin, die unregelmäßige Form in handliche Komponenten aufzuteilen und dann auszuführen. In der Kolonialzeit wurde die Mathematik durch die Erfindung von Logarithmen und trigonometrischen Funktionstabellen erheblich erleichtert.

Angesichts dieser und einigermaßen genauen Feldmessungen könnte jeder Kolonialvermesser seine Fläche mit einem Bleistift berechnen - "mehr oder weniger". Die Kolonialvermesser verwendeten eine standardisierte Methode namens "DMD", die Abkürzung für Double Mean Distance oder Double Meridian Distance.

Sobald Transite verwendet wurden, bestand der erste Schritt bei der DMD-Methode darin, die Winkel auszugleichen. Sie können innen oder außen sein. Die Feldprüfung bestand darin, die Anzahl der Seiten der Figur zu addieren, entweder weniger um zwei Innenräume oder mehr um zwei Außenräume, mal 180 Grad.

Diese Summe könnte mit der Summe der Winkel verglichen werden, die für eine erste Überprüfung gedreht wurden. Die Winkel wurden nicht immer für das Gleichgewicht angepasst, aber wenn dies der Fall war, wurde der Fehler höchstwahrscheinlich proportional auf alle Winkel verteilt. Der zweite Schritt bestand darin, die Breiten- und Längengrade zu berechnen. Dies erforderte das Nachschlagen der Kosinusse und Sinusse nach den Richtungen der Grundstücksgrenzen in Bezug auf Nord und Süd. Dies ist in erster Linie die Begründung für Quadranten.

Diese Funktionen wurden im Allgemeinen auf acht Stellen nach dem Dezimalpunkt übertragen und dann mit den Längen der Linien multipliziert. Die Ergebnisse wurden in Spalten angeordnet: N, S, E und W.

Nord und Ost waren positiv und Süd und West waren negativ. Der dritte Schritt bestand darin, diese Spalten auszugleichen. Theoretisch muss die Summe der Breiten und Summen der Abfahrten gleich Null sein, damit die Zahl geschlossen wird. Da die Messungen von Natur aus ungenau sind, waren sie nie wirklich gleich Null und waren dabei leicht verdächtig. Aus der Differenz der Start- und Endbreiten und -abfahrten wurden Richtung und Länge der Schließlinie berechnet.

Der Fehler beim Schließen wurde am einfachsten beseitigt, indem er in die Linie s gelegt wurde, deren Richtung der Schließlinie am nächsten kam. Der Fehler könnte auch auf andere Weise verteilt werden. Der methodischste Weg bestand darin, den Fehler proportional zu verteilen, wobei die Korrektur in jeder Zeile durch die schließende Zeile multipliziert mit dem Verhältnis einer Zeilenlänge zur gesamten Umfangslänge bestimmt wurde. Der Fehler wurde jedoch neu aufgeteilt, und die Breiten und Abweichungen wurden dann neu berechnet.

Der nächste Schritt bestand darin, eine Reihe von Flächen zu berechnen, von denen jeweils eine der Paketlinien entspricht. Zumindest hypothetisch wurde eine Längslinie durch die westlichste Ecke der Paketplatte gezogen, und von den Ecken zu dieser Linie wurden Breitenlinien gezogen. Das Ergebnis war eine Reihe von Bereichen, von denen der erste und der letzte dreieckig und der Rest trapezförmig waren.

Zu diesem Zeitpunkt bestand das Verfahren darin, die beiden Abweichungen jedes Bereichs zu addieren und die Summe mit der Längsdivergenz der Linie zu multiplizieren. Das Ergebnis war keine absolute Zahl für jeden Bereich, sondern eine Zahl mit einem positiven oder negativen Vorzeichen, die aus den in Schritt 2 angegebenen Vorzeichen abgeleitet wurde. Der letzte Schritt bestand darin, alle diese Bereiche zu addieren und die Summe durch zwei zu teilen. Durch einfaches Addieren der beiden Seiten jedes Trapezbereichs wurde ein rechteckiger Bereich berechnet, der doppelt so groß wie der Trapezbereich ist, wodurch die Division durch zwei erforderlich ist.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Höhe und das Relief auf Karten anzuzeigen. Der häufigste Weg ist durch Konturlinien.

(с) 2019 prettyscavenger.com