prettyscavenger.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man Bleisauger montiert

Wie man Bleisauger montiert

Eines der Hauptziele des Daches ist es, vor Witterungseinflüssen zu schützen und das Eindringen von Wasser zu verhindern. Diese Installationsanleitung für das Blinken von Blei beantwortet einige Ihrer Fragen zum Blinken von Blei. Bleidachverblendungen sind ein wesentlicher Bestandteil jeder Dachkonstruktion und verhindern das Eindringen von Wasser aus einer Fuge in die Struktur.

Bevor ein Bleidachblitzen verfügbar war, wurden verschiedene Methoden angewendet, um das Eindringen von Wasser zu verhindern, z. B. das Abwinkeln von Schindeln von der Fuge, das Platzieren von Kaminen am Kamm und das Bauen von Stufen in die Seite von Kaminen, um das Wasser abzuleiten. Durch die Einführung von Blinkcodes für hergestellte Blei konnte das Eindringen von Wasser in Fugen wie Schornsteine, Entlüftungsrohre, Wände, die an Dächern anliegen, sowie Fenster- und Türöffnungen verringert werden.

Bleidachblitze mit eindeutigen Bleiblitzcodes können freigelegt oder verborgen werden und bestehen normalerweise aus einem Blech wie Blei, Kupfer oder Aluminium. Es sollte Dehnungsfugen für lange Läufe enthalten, um eine Verformung der Bleche aufgrund von Dehnung und Kontraktion zu verhindern, und sollte nicht durch benachbarte Materialien verfärbt oder gefärbt werden oder chemisch mit diesen reagieren.

Es gibt drei Haupttypen von Blitzen, die normalerweise in Dachanwendungen verwendet werden und in unserer Installationsanleitung für Bleiblitze erläutert werden: Schürzenblitzen, Schornsteinblitzen und Stufenblinken. Schürzenblitze, auch als Abdeckblitze bekannt, sind die häufigste Art von Blitzen, die in Dachanwendungen verwendet werden, hauptsächlich aufgrund ihrer Vielseitigkeit.

Diese Art der Verblendung kann an der Vorder- und Rückseite von Kaminen, an angrenzendem Mauerwerk auf Flachdächern oder dort angebracht werden, wo ein Dach auf das Mauerwerk eines Hauses oder Nebengebäudes trifft.

Es wird auch auf Schiefer- und Ziegeldächern verwendet, wo sie auf eine Wand oder eine Veranda treffen, auf Wintergartendächern und um Erkerfenster. Durch das schrittweise Blinken kann ein Dach an Mauerwerk stoßen, wenn ein Dach mit geringerer Höhe gegen eine Wand stößt, ein Dach auf einen Schornstein trifft oder ein Wintergartendach auf die Wand eines Hauses trifft.

Der Grund für die Mühe, die Stufen zu erstellen, besteht darin, dass die Steine ​​ungeschnitten und daher unbeschädigt bleiben können, während dies auch ästhetisch ansprechend ist. Das Blinken des Schornsteins verhindert speziell, dass Wasser an der Stelle in das Gebäude eindringt, an der der Schornstein auf das Dach trifft. Das Blei-Dach-Flashen wird normalerweise aus gefrästem Blei nach Code 4 hergestellt. Dies wird empfohlen, da es einen guten Kompromiss zwischen Formbarkeit und Beständigkeit gegen Ermüdungsspalten bietet, die durch Ausdehnung und Zusammenziehen verursacht werden.

Code 3-Blei, das dünner und leichter ist, wird für Blei-Tränker verwendet - dies sind die unsichtbaren wasserdichten Abschnitte, die unter Fliesen oder Schiefer sitzen.

Weitere Informationen zum Sichern des Bleiblitzens finden Sie im folgenden informativen Video. Die empfohlene Mindesttiefe für das Einsetzen von Bleidachblitzen in eine Verfolgungsjagd beträgt 25 mm. Beachten Sie jedoch, dass dies ungefähr ein Viertel der Breite des verbleibenden Mörtels beträgt. Dies ist in Ordnung, es sei denn, das Mauerwerk wird instabil, was dazu führen kann, dass die Tiefe verringert werden muss. Das Mauerwerk kann aus mehreren Gründen instabil werden:

Wenn es darum geht, das Flashen von Blei zu sichern, kann alter Mörtel mit einem kleinen Winkelschleifer oder mit einem Mörtelharkwerkzeug entfernt werden. Dieser Vorgang wird oft als Herausharken oder Abschneiden einer Verfolgungsjagd bezeichnet. Wenn ein geneigtes Dach an einer Wand anliegt, sind beim Schneiden und Biegen der Bleiarbeiten drei Messungen erforderlich:

Die Höhe des Aufkantens oder Absenkens beträgt normalerweise 150 mm, was zwei Schichten Mauerwerk entspricht. Sie kann jedoch geringer sein, wenn Sie das Dach unter einem Fenster montieren oder aus ästhetischen Gründen. Sie können diese Messung beispielsweise auf 75 mm reduzieren, aber sicherstellen, dass keine anderen Faktoren wie Spritzwasser von oben, Fahrwetter oder Schneeverwehungen dies ungeeignet machen.

Das Maß für die Abdeckung oder Überlappung auf dem Dach beträgt normalerweise ebenfalls 150 mm. Wenn Sie jedoch erwägen, das Maß zu erhöhen oder zu verringern, sollten Sie die Dachneigung, die Witterungseinflüsse und die Ästhetik berücksichtigen.

Das Bleiblatt für das Blei-Flashen sollte nicht länger als 1 sein. Wenn das Blei länger geschnitten wird, kann es aufgrund von Ausdehnung und Kontraktion zu einer Aufspaltung der Bleifunktion kommen. Beim Anbringen von Blitzen sollten sie sich mindestens 100 mm überlappen. Dies ist eine gute allgemeine Faustregel zum Schneiden von Bleiblitzen. Es gibt jedoch Bedingungen, unter denen Sie diese Überlappung möglicherweise erhöhen können, z. B. starke Winde, Fahrwetter und außergewöhnlich hohe Blitze, bei denen die Überlappung anfällig für Wasserkriechen werden kann.

Dazu wird ein Bleistreifen von 25 mm oder weniger in eine ovale Form gerollt, die etwas breiter ist als die Mörtelverfolgung, die Sie befestigen, und dann unter die Oberfläche der Ziegel getrieben, um einen Keil zu bilden. Die Alternative besteht darin, Hallenclips oder Nylon-Blitzclips zu verwenden. Diese können schneller und einfacher verwendet werden, wenn Sie eine große Anzahl von Blitzen installieren, sie können jedoch auch teurer sein als die herkömmliche Blei-Bung-Methode.

Es gibt zwei Methoden, um das Bleidach zu blinken, entweder mit der herkömmlichen Methode zum Zeigen mit Mörtel oder mit Silikonmastix. Wenn Sie sich für die Verwendung von Mörtel entscheiden, ist es wichtig sicherzustellen, dass dieser bis zum Ende der Verfolgungsjagd reicht, um blinkende Lecks zu vermeiden. Wenn Sie sich für die Verwendung von Silikonmastix entscheiden, stellen Sie sicher, dass dieser für die Verwendung mit Blei geeignet ist, da einige Mastixe im Laufe der Zeit nachteilig auf Blei reagieren können.

Schließlich ist zu berücksichtigen, dass das Bleidach mit Patinierungsöl blinkt. Dies mildert den anfänglichen Glanz von neu gemahlenem Blei und schützt auch vor weißen Flecken, die durch fließendes Wasser entstehen. Ihre Lead Flashing-Fragen beantwortet. Was blinkt? Diese Websites verwenden Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren Sie mehr Informationen. JJ Dachzubehörkatalog.

E-Mail-Addresse.

(с) 2019 prettyscavenger.com