prettyscavenger.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Howard Lanham Bürgerkriegsuniformen

Howard Lanham Bürgerkriegsuniformen

Was ist neu? Neue Beiträge Neue Profilbeiträge Letzte Aktivität. Links Links suchen. Anmeldung Registrieren. Nur Titel suchen. SUCHE Erweiterte Suche…. Neue Posts. Foren suchen. Mitglieder Aktuelle Besucher Neue Profilbeiträge Profilbeiträge suchen. Melden Sie sich an. Werden Sie noch heute Mitglied, um uneingeschränkten Zugriff auf alle unsere Ressourcen zu erhalten. Dies ist schnell, einfach und absolut kostenlos! JavaScript ist deaktiviert. Für eine bessere Erfahrung aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser, bevor Sie fortfahren.

Thread Starter Timewalker Startdatum 12. März 2008. Eine weitere Frage, wenn ich darf, um beim Malen meiner Bürgerkriegsminiaturen zu helfen. Ist die Farbe signifikant?

Wie hat man entschieden, welche Farbe Schärpe zu tragen? Die Mitgliedschaft hat Privilegien! So entfernen Sie diese Anzeige: JETZT registrieren! Mitglied seit dem 20. Februar 2005 Nachrichten 6.442.

Farben sind signifikant. Zweigstelle des Dienstes. AFAIK, rot für Artillerie, gelb für Kavallerie und blau für Infanterie. Jemand anderes kann auf andere Unterschiede hinweisen. Gen'l pensionierter Moderator. 12. März 2008. Ich spreche hier von absoluter Unwissenheit, aber Garys Farbvorschläge sind die Paspel- und Hosenstreifenfarben. Infanterieoffiziere trugen rote Schärpen. Erinnern Sie sich nicht daran, Kavallerie- oder Artillerieoffiziere mit Schärpen gesehen zu haben. Mitglied seit dem 20. Februar 2005 Nachrichten 816.

Ich glaube, die Farben der Konföderierten Schärpen waren die gleichen. Ich habe eine Frage: Ich gehe wie alle anderen davon aus, dass die Farbe einer Schärpe etwas bedeutet. 13. März 2008. Mitglied seit 9. Februar 2008 Nachrichten 17.465 Standort Virginia. Enisted - Infanterie trug himmelblaue Keder an Kragen, himmelblaue Hutschnur, himmelblauen Chevron und wenn Unteroffizier eine dunkelblaue Hosenstreifenartillerie trug, scharlachrote Keder am Kragen, scharlachrote Hutschnur, scharlachroten Chevron, scharlachroten Streifen an Hosen, wenn Unteroffizier Kavallerie, Gelber Rahmen am Kragen, gelbe Hutschnur, gelber Chevron, gelber Unteroffizier-Hosenstreifen Die Ingenieure teilten den gleichen Farbcode wie die Kavallerie.

Ordnance hat eine purpurrote Keder am Kragen, eine purpurrote Hutschnur, purpurrote Chevrons und der Unteroffizier trägt einen purpurroten Hosenstreifen. Hinweis: Der Offizier des Tages ist durch die Art und Weise bekannt, in der er seine Schärpe trägt. Es wird über die rechte Schulter geführt und am Gürtel unter dem linken Arm festgebunden und kreuzt den Körper diagonal. Kein anderer Offizier trägt seine Schärpe so. Der Offizier des Tages gilt für die vierundzwanzig Stunden seiner Tour als im Dienst, bis er entlastet wird.

Jede Straftat, wie etwa Trunkenheit, ist schwerwiegender, wenn sie von ihm während seiner Dienstreise begangen wird. Die Privaten trugen keine Streifen oder Gesichter, aber ihre Hosen und die der Unteroffiziere und Regimentsoffiziere sollten himmelblau sein.

Alle anderen sollten dunkelblaue Hosen tragen. Hoffe das hilft. Cs Medical Officers trugen eine grüne Schärpe Hoffnung, die eine Hilfe ist, wenn ich mein Buch finden kann, werde ich senden, was die Regierung als Medical Officer Uniform vorgeschrieben hat. Sehr hilfreich. Aber es listet Buff, Purpur, Rot und Grün auf.

Nichts über Gelb oder Gold. Ich denke, was wie Gelb oder Gold aussieht, könnte poliert sein. 14. März 2008. Liebe Mitglieder der Liste, ich erinnerte mich, als ich Götter und Generäle in der Szene beobachtete, in der Lee mit seinen Mitarbeitern im Haus der Beales versammelt war - ich erinnere mich, dass General Lee einen Buff oder eine Creme trug. Farbschärpe.

Die Uniformen in dieser Szene waren "formal" oder "hoch formal" und Uniform. Wer die "formelle" oder "zeremonielle" Kleiderordnung für Konföderierte hat, kann die alternative Schärpe haben. Ich bin sicher, General Lee hatte viele Schärpen. Jetzt, als Ashley sich einschrieb, wurde er beritten, also war er höchstwahrscheinlich in der Kavallerie. Ich wette, sein Familienstall wurde ebenfalls in die Sache geworfen.

Mit freundlichen Grüßen M. Oh, großartiger und sachkundiger Herr Wolf. In Ihrer Liste erwähnen Sie keine andere Farbschärpe für Generaloffiziere.

War es tatsächlich so, dass sie Buff-Schärpen trugen? Haben sie die gleichen Farbflügel wie die Union verwendet oder sind dies auch die Flügelfarben? Lieber Timewalker, wenn Sie zu meinem ersten Beitrag zurückkehren, habe ich den Hosenfarbcode für die Konföderierten direkt unter der Farbbezeichnung Sash eingefügt.

In der Zwischenzeit - da ich neugierig bin, wie 'Buff' ins Bild kam und / oder Fragen, sehe ich in Confederate Reenactor Supply, listen sie 'Buff' auf. Ich habe auch an dieser Stelle gefunden: General Fitzhugh Lees Präsentationshandschuhe, goldene Schärpe an dieser Stelle.

Ich habe Seidenschärpen und Wollschärpen gesehen. Der letzte Kavalleriekommandeur der Konföderation. Die goldene Schärpe des Generaloffiziers von General Lee ist ebenfalls in dieser wertvollen Gruppierung enthalten. Die Stulpen sind beide beschriftet: Lee, von seinem Freund Mr. Collie, 22. Oktober 1864. "Dies ist wahrscheinlich das letzte Paar Stulpen, das General Lee trägt.

Eine sehr seltene Chance, einen persönlichen Gegenstand eines konföderierten Generaloffiziers zu besitzen. Sie kommen mit einem Echtheitszertifikat von Russ Pritchard SR. Als Absolvent der West Point-Klasse von 1856 diente er in der 2. U. Er wurde im Kampf gegen Indianer in Texas verwundet und trat später im Mai 1861 von seinem Auftrag in der Unionsarmee zurück, um seinem Heimatstaat Virginia die Treue zu halten.

Er nahm am Bull Run teil, J. Bei Appomattox durchbrach er die Verteidigung der Union, um sich nicht der Armee von Robert E. Lee zu ergeben. Er ergab sich zwei Tage später. Genießen Sie bitte! Mit freundlichen Grüßen, M. ME Wolf sagte: Ich werde mitteilen, wenn ich gute Informationen erhalte, und beim Stellen meiner Fragen habe ich gefragt, ob Verweise auf diese Informationen wären, z. Wolf PS - Sie wissen, dass diese interessante Diskussion mein Projekt entgleist [Grins]; Mein Vater war ein Eisenbahnfan und hinterließ von 1939 bis 1960 viele schöne Fotos. Zusammenstellen und Erstellen eines Fotoalbums aller RRs in Virginia - Es ist sehr interessant, 18 bekannte Eisenbahnen zu finden, die während des Bürgerkriegs in Virginia betrieben wurden.

Lieber Zeitwanderer, Hurra! Gute Recherche Timewalker. Lee zum Zeitpunkt der Übergabe. Es ist eine von vielen Fragen, die gestellt werden. Einheitliche Variationen Während die eingetragenen Männer das trugen, was die Armee für sie bereitstellte, waren die Offiziere für die Bereitstellung ihrer eigenen Ausrüstung verantwortlich. Dies führte zu einigen wilden Variationen in dem, was getragen wurde, wie zum Beispiel dem Samtmantel von G. Custer. Offiziere, als "Herren", ließen ihre Uniformen von einem Schneider herstellen, so wie es ihre Zivilkleidung war.

Das ist der Grund, warum die Beamten in CDVs so elegant aussehen. Da es zu dieser Zeit keine Farbfotografie gab, wissen wir nicht, welche Farben sie tatsächlich trugen, und man kann weder zeitgenössischen noch modernen Gemälden viel Vertrauen schenken. Sie wissen nicht, welche Art von Recherche der Künstler durchgeführt hat, wenn überhaupt. Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um hier zu antworten.

Ähnliche Fäden 12 Fuß lange Zouave-Flügel.

(с) 2019 prettyscavenger.com