prettyscavenger.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Jocasta sagt, was ist mit dem Kreuzworträtsel der Wahrsager

Jocasta sagt, was ist mit dem Kreuzworträtsel der Wahrsager

Ja, das hast du richtig gelesen. Shepard, der beständigste amerikanische Avantgarde-Dramatiker, hat einen Forensiker - nicht weniger in einem Trenchcoat - in das Reich der klassischen Mythologie geschickt, um den mysteriösen Mord an einem König an einer Kreuzung zu untersuchen.

Sein Fazit: Der Mörder war ein einsamer Attentäter mit einem großen linken Fuß und viel Wut. Keine große Überraschung, oder? Dies ist ein Fall, in dem jeder seit einigen tausend Jahren weiß, wer es ist. Jetzt pflügt Mr. Shepard - dessen Werk schon immer eine mythische Besetzung hatte sowie viel Mitleid und Schrecken für die menschliche Verfassung - die von Sophokles und Freud gesäten Felder.

Aber Mr. Shepard scheint es ziemlich gut zu haben, über die Natur der Tragödie, den Wert oder den Mangel an Selbsterkenntnis und das Fortbestehen des Mythos in unserem kollektiven Gedächtnis nachzudenken. Unter der Regie von Nancy Meckler mit einer Besetzung unter der Leitung von Stephen Rea und Brid Brennan ist diese in Irland geborene Produktion ein unruhiges Riff über antike Themen, das letztendlich mehr über ihren Schöpfer als über sein Thema aussagt.

Dies macht es zu einem Muss für Studenten und Hardcore-Fans von Mr. Diese Arbeit wurde von Field Day in Auftrag gegeben, wo Mr. Rea, der in früheren Shepard-Stücken aufgetreten ist, Regisseur ist und erstmals unter seiner Schirmherrschaft im Playhouse aufgeführt wurde Ende letzten Jahres in Derry, Irland.

Martin und Todd Livingston. Wenn der Akzent irisch ist, scheinen wir uns in einem älteren europäischen Bereich zu befinden, in dem Könige immer noch zählen. Wenn die Leute mit einem Twang sprechen, sind wir in den amerikanischen Westen der letzten Tage gezogen, wo Mr. Shepard so häufig unterwegs war und wo Könige eher kriminelle Königsnadeln sind.

Herr Rea ist Ödipus oder Otto, in den Szenen der letzten Tage zum ersten Mal in blutgetränkten Overalls zu sehen. Frau Brennan, hübsch in Lila, ist seine Mutter und rue die Tagesfrau Jocasta, die Jocelyn wird. und Aidan Redmond ist sein Vater Laius, der sich in Charaktere namens Larry und Langos verwandelt.

Jason Kolotouros ist ein ungläubiger Polizist im Südwesten, während Matthew Rauch der forensische Ermittler ist. Lloyd Hutchinson zeigt sich als Allzweck-Wahrsager und Hirte sowie als per Anhalter tätiger Obdachloser, der als Maniac of the Outskirts identifiziert wurde.

Enteignete Menschen wie der Maniac, die sich paradoxerweise sowohl außerhalb als auch in die Welt verwickelt fühlen, die sie beobachten, haben immer in Mr. mitgespielt. Sicherlich scheinen die meisten Charaktere hier, ob sie nun aktive Akteure in der zentralen Tragödie sind oder nicht, beides zu fühlen von ihm entfernt und verdorben.

Shepard ist, glaube ich, der Versuch, herauszufinden, wie wir alle von den ursprünglichen Mythen heimgesucht werden, die durch unsere Zivilisationen laufen. Stellen Sie sich diese Fixierung, wenn Sie möchten, als eine Art kulturelle Erbsünde vor. Die klügeren, anachronistischen Szenen werden etwas langweilig. Und langjährige Theaterbesucher können sich in ihren eigenen Erinnerungen nach den mythischen Dimensionen früherer, vollerer Shepard-Stücke umsehen.

Es scheint in einer Art ewigem Schlachthaus mit weißen Porzellanfliesen zu existieren, das mit Gallonen Blut bespritzt ist. Dies ist der Schlachthof der Geschichte, der traditionell Schauplatz einer Tragödie war, eine Arena, in die sich die Menschen wahrscheinlich trotz allem immer hineinziehen werden.

Der Wert, der dort zu finden ist, bleibt für Mr. Through Jan. schwer zu fassen. Laufzeit: Theater Rufen Sie das Patricide Squad aus. Eine Version dieses Artikels erscheint in gedruckter Form auf Seite C1 der New Yorker Ausgabe mit der Überschrift: Call Out the Patricide Squad.

(с) 2019 prettyscavenger.com