prettyscavenger.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Der Mann, der 9/11 DVD vorhergesagt hat

Der Mann, der 9/11 DVD vorhergesagt hat

Das bloße Erscheinen des Namens Nostradamus in jeder Form von Medien zieht ein Publikum von Gläubigen und Neugierigen an. Ich zähle mich zu den Neugierigen. Ich bin im Herzen ein Skeptiker und finde Nostradamus 'Prophezeiungen persönlich vage, unbeweisbar und weit offen für Interpretationen. Trotzdem schaue ich mir Nostradamus-Shows an und hoffe nur auf dieses eine Nugget an Informationen, das mich "begeistern" wird.

Gab es irgendwelche "Wow" -Momente in Nostradamus-Dateien? Eigentlich gab es ja, aber nicht bei seinem prophetischen visionären Können; Ich war beeindruckt von den Lebensleistungen des Mannes. Der erste Dokumentarfilm trägt den Titel Lost Book of Nostradamus. Dieser Dokumentarfilm untersucht eine Reihe prophetischer Zeichnungen, die Nostradamus zugeschrieben wurden.

Die Sammlung enthält 80 Aquarellbilder, die stark von Tarotkartenbildern abgeleitet sind. Die meisten Bilder konzentrieren sich auf Päpste, und der Dokumentarfilm verbringt viel Zeit damit, die in diesen Bildern enthaltene Bedeutung zu entschlüsseln. Das verlorene Buch des Nostradamus ist mit Sicherheit der schwächste Dokumentarfilm der Gruppe. Es ist völlig unkonzentriert und bewegt sich wild zwischen den Themen. Dies ist lediglich ein Bearbeitungsproblem, da genügend Inhalte verfügbar sind, um die Show in klare Unterthemen zu unterteilen.

Wenn jedes Thema gleichzeitig behandelt worden wäre, wäre dieser Dokumentarfilm leichter zu verfolgen und insgesamt viel besser gewesen. Stattdessen sind im gesamten Dokumentarfilm mehrere Themen zufällig miteinander verwoben.

Zu diesen Themen gehören Nostradamus 'ursprüngliche Prophezeiungen, die Interpretation von Lost Book-Bildern, die moderne forensische Untersuchung des Lost Book und die Lebensgeschichte von Nostradamus. Bei dem Versuch des Regisseurs, ein enträtseltes Rätsel um die Echtheit des Verlorenen Buches zu lösen, werden die Hauptpunkte des Dokumentarfilms in einem Durcheinander von schnellem Unsinn verdeckt. Etwa nach einer Stunde und 20 Minuten zeigt ein Team von Forensikern, dass keine der Handschriften im Lost Book mit denen von Nostradamus übereinstimmt.

Tatsächlich stammte die auf einigen Seiten verwendete Tinte nicht einmal aus seiner Zeit, und das Postskriptum des Buches stammt aus dem Jahr 1629 - über 60 Jahre nach Nostradamus 'Tod. Der einzige Beweis dafür, dass Nostradamus dieses Buch verfasst hat, ist das Erscheinen seines Namens auf einer der Seiten und eine Bibliothek mit einer Notiz, in der die Bilder Nostradamus zugeschrieben werden. Darüber hinaus erwähnt der Dokumentarfilm, dass die Kunst im Lost Book von einem ausgebildeten Künstler gezeichnet wurde.

Nostradamus 'eigenes Kunstwerk war jedoch grob und untrainiert. Nachdem der Dokumentarfilm überwältigende Beweise dafür vorgelegt hat, dass Nostradamus dieses Buch nicht verfasst hat, spekuliert er - ohne einen einzigen Beweis -, dass das Buch von einem Originalmanuskript von Nostradamus kopiert wurde. Die Verbindung zwischen Nostradamus und dem Verlorenen Buch ist bestenfalls schwach, was diesen bereits mittelmäßigen Dokumentarfilm zu Zeitverschwendung macht. Der zweite Dokumentarfilm auf der ersten CD trägt den Titel Nostradamus: Dieser Dokumentarfilm zählt nicht einmal zu den Hauptmerkmalen und wird als "Bonus-Special" aufgeführt.

Ich stimme zu, dass es sich um ein Feature handelt, und ich werde es als reguläres Feature für diese Überprüfung zählen. Dies kommt dieser Sammlung zugute, da dieser Dokumentarfilm mit Sicherheit der beste ist.

Tatsächlich ist es eine faszinierende Studie über Menschen, die in der heutigen Welt einem Bestsellerautor entsprachen. Wussten Sie, dass Nostradamus auch ein beliebtes Buch verfasst hat, das Renaissance-Frauenrezepte für Kosmetika wie Parfüm, Haarfärbemittel und Zahnpasta enthält?

Ich auch nicht. Der Dokumentarfilm behandelt alle populären Prophezeiungen von Nostradamus und versucht, sie mit historischen Ereignissen zu verknüpfen. Es gibt auch Skeptikern das gleiche Gewicht, die den Mythos seiner prophetischen Genauigkeit treffend zerstreuen. Noch interessanter ist, dass der Dokumentarfilm die Lebensgeschichte eines wirklich unglaublichen Mannes präsentiert.

Nostradamus begann erst mit 40 Jahren Prophezeiungen und Almanache zu schreiben. Bevor er ein außergewöhnlicher Prophet wurde, war Nostradamus einer der wenigen Pestärzte, die in infizierte Städte gingen, um Patienten zu behandeln. Die Nachstellungen, die Vor-Ort-Videos seiner Heimatstadt und die Vielfalt der Befragten sind alle ausgezeichnet.

Allein dieser Dokumentarfilm macht das Set sehenswert. Der dritte und letzte Dokumentarfilm ist Nostradamus 2012, in dem untersucht wird, wie sich die Prophezeiungen von Nostradamus mit anderen Prophezeiungen von 2012 verbinden. Dieser Dokumentarfilm bleibt auf dem neuesten Stand und betont wiederholt die sogenannte galaktische Ausrichtung - das heißt, wenn die Sonne 2012 das Zentrum der Galaxie am Himmel der Erde überquert. Dieses astrologische Ereignis tritt alle 26.000 Jahre auf und soll radikale Veränderungen ankündigen unser Planet.

Die Analyse dieses Dokumentarfilms stützt sich auf Lost Book-Bilder, die eher schwach sind, wenn man bedenkt, dass der erste Dokumentarfilm in diesem Set überhaupt nicht von Nostradamus verfasst wurde.

Trotz dieses Fehltritts gebe ich dieser Show die volle Anerkennung dafür, dass sie sich auf zukünftige Vorhersagen konzentriert und ein bestimmtes Datum angibt - den 21. Dezember 2012. Eine der größten Kritikpunkte an Nostradamus 'Prophezeiungen ist, dass seine Enthusiasten warten, bis eine schreckliche Tragödie eintritt, und es dann versuchen diese Ereignisse in eine vage Passage zu verwandeln, die eine beliebige Anzahl von Dingen bedeuten könnte. Wenn Nostradamus so genau war, warum wird uns dann nicht gesagt, was passieren wird, bevor eine Tragödie eintritt?

Nostradamus 2012 sollte dafür gelobt werden - bis zu einem gewissen Grad. Der Dokumentarfilm behandelt auch andere Vorhersagen für 2012, die angeblich von den Mayas, Hopi und Freimaurern gegeben wurden. Es zeigt, welche Art von Ereignissen wir erwarten können, wenn verschiedene Nostradamus-Experten ihre Quatrains genau interpretieren. Die Show spekuliert, dass einige Quatrains auf den Ausbruch von Supervulkanen wie Yellowstone, die Schwächung des Erdmagnetfeldes, zusätzlich zur Polumkehr, dem Klimawandel und dem wirtschaftlichen Zusammenbruch hinweisen könnten.

Leider ziehen sich die Experten am Ende der Show vom genauen Datum des 21. Dezember 2012 zurück und geben an, dass wir in Zukunft auf dieses Datum als Wendepunkt zurückblicken werden. Und zu denken, wir hätten sie fast auf ein bestimmtes festgenagelt! Die DVD. Das Audio wird in Englisch 2 präsentiert. Hier leidet dieses Set wirklich. Für diejenigen von uns mit ausgefallenen Breitbildfernsehern bedeutet dies, dass wir diese beliebten schwarzen Balken auf allen Seiten des Bildes haben.

Zum Glück zumindest Nostradamus: Das Gesamtvideo der drei Dokumentarfilme ist durchschnittlich und es gibt durchweg leichte Komprimierungsartefakte. Die enthaltenen Extras sind Sätze zusätzlicher Szenen für Lost Book of Nostradamus und Nostradamus 2012.

Die Nostradamus 2012-Szenen enthalten 15 Minuten zusätzliches Filmmaterial, das weitere Informationen zu Themen wie den Ägyptern, Galactic Alignment, Hopi-Vorhersagen und Masons enthält. Die interessanteste Szene war das ägyptische Segment, das ein lange verlorenes Sternzeichen untersuchte. Das bizarrste war das Mason-Segment, in dem ein Befragter diskutierte, wie die Masons den Unabhängigkeitskrieg planten. Das zusätzliche Filmmaterial fügt dem Dokumentarfilm nichts hinzu. Hier und anderswo gibt es keinen Grund dafür.

(с) 2019 prettyscavenger.com