prettyscavenger.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Uniden pc68ltw wie man schneidet und spitzt

Uniden pc68ltw wie man schneidet und spitzt

CB- oder Citizens Band-Radio ist eine Art Radio, das Signale auf einem Kanal überträgt, der von anderen CB-Radios gemeinsam genutzt wird. Es sendet und empfängt mit Amplitude Modulation AM.

Ihre Verwendung und Popularität erreichte ihren Höhepunkt in den 1970er Jahren, obwohl sie heute noch von Hobbyisten verwendet werden. Mit einer grundlegenden Antennenkonfiguration und einigen durchdachten Anpassungen können Sie jedoch ein leistungsstarkes CB-Radio für den Heimgebrauch verwenden. Dieser Artikel wurde von unserem geschulten Team von Redakteuren und Forschern mitverfasst, die ihn auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft haben.

Zusammen zitierten sie Informationen aus 20 Referenzen. Autoelektronik. 29. März 2019. Weitere Informationen ... Kaufen Sie die Grundversorgung. Während ein Radio der wichtigste Teil Ihres Einkaufsbummels sein wird, gibt es noch eine andere Sache, die Sie in Betracht ziehen sollten. Das Radio selbst. Die meisten CB-Funkgeräte haben standardmäßig eine Leistung von 4 Watt und weniger. Ein Mikrofon sollte mit dem Funkpaket geliefert werden. Die Antenne ist der wichtigste Teil der Einrichtung Ihres Radios.

Ein SWR-Meter. Mit einem SWR-Messgerät können Sie die Funkleistung messen. Dies ist ein wichtiger Bestandteil der Abstimmung Ihrer Antenne auf das Radio. Koaxialkabel. Zum Anschließen der Antenne an das Radio wird ein Koaxialkabel benötigt. Möglicherweise wird ein anderes Kabel benötigt, wenn Sie es an ein SWR-Messgerät anschließen.

Viele CB-Radios sind batteriebetriebene Handhelds. Überprüfen Sie beim Kauf eines CB-Radios, welchen Batterietyp es verwendet, und kaufen Sie einen Vorrat davon. Schließen Sie Ihren SWR-Leser an. Im Allgemeinen soll das SWR so niedrig wie möglich sein. Hohe Bewertungen beeinträchtigen die Leistung Ihres Radios erheblich und können möglicherweise sogar beschädigt werden.

Im Allgemeinen ein SWR-Wert von 2. Richten Sie eine Antenne ein. Antennen sind normalerweise sehr einfach an einem Auto zu montieren. Sie maximieren Ihre Reichweite, wenn Sie sie an der höchstmöglichen Stelle aufstellen.

Die meisten Antennen basieren auf Magneten, sodass sie an der gewünschten Stelle angebracht werden können. Wenn Sie die Antenne montiert haben, verbinden Sie die Antenne mit einem Koaxialkabel mit Ihrem Radio. Sie können eine Schnellwechselhalterung hinzufügen, mit der Sie die Antenne am Auto befestigen können. Dies erleichtert das Anbringen und Entfernen der Antenne nach Belieben erheblich. Ändern Sie Ihre Antenne nach Bedarf. Wenn Sie ein CB-Radio einstellen, müssen Sie die Antenne reparieren.

Manchmal muss die Antenne angepasst werden, um das optimale Signal zu erhalten. Die meisten Glasfaserantennen haben oben abnehmbare Segmente, um Verlängerungen zu ermöglichen, sodass die Antennen auf diese Weise verlängert werden können. Antennen können auch kurzgeschlossen werden, indem die Antenne nach Bedarf abgesägt wird. Wenn dagegen Kanal 40 größer als 1 ist, bedeutet dies, dass er zu lang ist.

Wenn Sie die Antenne einrichten, möchten Sie, dass Ihre SWR-Werte unter 2 liegen. Außerdem sollen die Kanäle 1 und 40 identisch gelesen werden. Testen Sie Ihr Radio auf einem Live-Kanal. Von dort aus können Sie sicherstellen, dass Ihre Frequenzen genau sind, indem Sie einem Kanal einen Testlauf geben. Siehe das Handbuch. Wenn Sie mit dem CB-Radio etwas Fortgeschrittenes ausprobieren, sollten Sie zunächst sicherstellen, dass Sie alle Grundlagen kennen. Jede Änderung an neueren Modellen, wie z. B. die Erzeugung einer höheren Leistung, bringt die CB normalerweise in ein illegales Gebiet, wenn es um die FCC geht.

Finde einen offenen Bereich. Wenn Sie ein Radio ordnungsgemäß testen und einstellen, sollte es so wenig Signalrauschen wie möglich aufweisen. Offene Bereiche bieten CB-Radio auch die bestmögliche Reichweite. Jeder muss mit geschlossenen Türen drinnen bleiben, während Sie lesen.

Wenn Sie jedoch eine Basis-CB-Einheit haben, testen Sie diese an Ort und Stelle. Verbinden Sie Ihr SWR-Messgerät. Es kann über ein Koaxialkabel über den Antenneneingang angeschlossen werden. Maximieren Sie die Modulation, ohne die Stimme zu verzerren. Die Modulation sollte über das Gehäuse des CB-Radios einstellbar sein.

Das Optimieren der Modulation ist ein guter Weg, um die Leistung zu maximieren, aber Sie möchten sie nur bis zu einem gewissen Grad erhöhen. Stellen Sie sicher, dass der Ton des Radios nicht durch das Ausmaß Ihrer Modulation verzerrt wird. Passen Sie den Squelch-Bereich an. Squelch bezieht sich auf eine Hintergrundgeräuschunterdrückungsfunktion eines CB-Radios. Die Rauschsperre kann über einen Knopf an CB-Funkgeräten mit der enthaltenen Funktion eingestellt werden. Stellen Sie die Rauschsperre so ein, dass das Rauschen minimiert wird, der Rest Ihres Klangs jedoch relativ unberührt bleibt.

Die HF-Verstärkung ist eine modernere Alternative zum Squelch-Radio und dient in etwa demselben Zweck. Bringen Sie Ihr Radio zu einem Geschäft, um Spitzenwerte zu erreichen. Das Aufzeigen der Einzelheiten Ihres CB-Radios wird nur dann wirklich empfohlen, wenn Sie viel Erfahrung mit Funkgeräten haben. Andernfalls kann es viel Ärger ersparen, es in ein Geschäft zu bringen. Von dort aus kann ein Spezialist die Knicke herausarbeiten und die maximale Effizienz erreichen. Überprüfen Sie das Internet auf Bewertungen des Geschäfts, bevor Sie ihnen Ihr Radio geben.

Es wurde berichtet, dass einige Radiogeschäfte beim Umgang mit CB-Radios zu kurz kommen werden. Testen Sie Ihr Radio mit einem anderen CB-Radio. Wenn Sie jemanden mit einem CB-Radio kennen, sollten Sie dessen Hilfe in Anspruch nehmen. Stellen Sie denselben Kanal wie Ihr Freund ein und versuchen Sie, ein Gespräch zu führen. Aus den Antworten der anderen Person sollten Sie eine vernünftige Vorstellung davon bekommen, wie Ihre Übertragungen aussehen.

Experimentieren Sie von dort aus mit verschiedenen Bereichen und Kanälen. Ironischerweise kann es hilfreich sein, jemanden über ein Mobiltelefon auf der anderen Leitung zu haben und auf diese Weise zu kommunizieren, wenn Sie sich noch in der Fehlerbehebung bei Ihrem Radio-Setup befinden. Lernen Sie die CB-Codes und die Umgangssprache. Sobald Sie den Dreh raus haben, Ihr Radio zu benutzen, sollten Sie Ihr Verhalten in der Luft "auf den Punkt bringen". Obwohl CB zu diesem Zeitpunkt nur von einer ausgewählten Gruppe von Personen verwendet wird, gibt es immer noch eine dynamische Kultur mit einem eigenen Jargon und Insider-Witzen.

Achten Sie auf CB-Trolle, die Funkkanäle belegen. Sie nutzen die Anonymität des Radios, um beleidigende Beleidigungen zu peitschen und Menschen zur Unterhaltung zu verärgern. Wenn Sie offiziell mit jemandem Kontakt aufnehmen möchten, sollten Sie einige der Codes nachlesen.

Sie sind manchmal spezifisch für eine bestimmte Region, daher kann es sein, dass Sie bestimmte Nachforschungen anstellen müssen. Erwägen Sie eine Alternative zum Upgrade Ihres CB-Radios. Internetradio ist ebenfalls verfügbar und überträgt möglicherweise viel weiter. Es sollte auch erwähnt werden, dass CB-Radio mit dem Aufkommen von Mobiltelefonen immer beliebter wird. Wenn Sie aus weitgehend praktischen Gründen kommunizieren müssen, sollten Sie sich auf ein Telefon oder das Internet verlassen.

Ich habe einen handgehaltenen 40-Kanal-CB und versuche, Truckern in meinem Haus eine Liste zu erstellen. Können Sie mir helfen, meine Ergebnisse zu verbessern? Ja Nein Nicht hilfreich 0 hilfreich 5. Das direkte Einschalten des Radios über den Akku anstelle des Zigarettenanzündersteckers kann hilfreich sein. Nicht hilfreich 3 hilfreich 9.

In den meisten Fällen müssen Sie es ersetzen. Wenn Sie handlich und vorsichtig sind, können Sie es selbst tun. Sie benötigen einen Kreuzschlitzschraubendreher, einen Lötkolben, viel Geduld und ein neues Messgerät. Nicht hilfreich 4 hilfreich 5. nicht hilfreich 1 hilfreich 2. Am besten kaufen Sie einen kleinen HF-Verstärker. 50 Watt sind sicher, wenn Sie die Antennen ordnungsgemäß montiert und geerdet haben.

(с) 2019 prettyscavenger.com