prettyscavenger.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Visual Studio, wie man eine Build-Aktion festlegt

Visual Studio, wie man eine Build-Aktion festlegt

Die Build Action-Eigenschaft gibt an, was Visual Studio mit einer Datei macht, wenn ein Build ausgeführt wird. Tatsächlich können Sie die Build-Aktion jeder einzelnen Datei in jedem Visual Studio-Projekt ändern. Jede Build-Aktion hat ihre eigene Funktionalität, wie unten beschrieben:

Die oben genannten Fragen wurden meistens mit dem ASP gestellt. Jede Build-Aktion hat ihre eigene Funktionalität, wie unten beschrieben: Die Datei ist nicht in der Projektausgabegruppe enthalten und wird im Build-Prozess nicht kompiliert.

Ein Beispiel ist eine Textdatei, die Dokumentation enthält, z. B. eine Readme-Datei. Die Datei wird in die Build-Ausgabe kompiliert. Diese Einstellung wird für Codedateien verwendet. Ermöglicht das Abrufen einer Datei im selben Verzeichnis wie die Assembly als Stream über die Anwendung. GetContentStream uri. Sie geben den Code-Behind mit x an: Kompiliert xaml-Ansichtsmodelle, damit Benutzersteuerungen mit Beispieldaten in Visual Studio in einer Vorschau angezeigt werden können. Verwendet Mock-Typen. DesignDataWithDesignTimeCreatableTypes: Entity Framework: NET Lösung: Wenn Sie Probleme haben, eine Build-Aktion zu finden, führen Sie bitte die folgenden Schritte aus .

NET C. NET Visual Studio. Was sind Synonyme in Database Engine?

(с) 2019 prettyscavenger.com