prettyscavenger.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Was bedeutet eine Minute Winkel

Was bedeutet eine Minute Winkel

Mich erinnern? Was gibt's Neues? Werden Sie ein Site Sponsor Advanced Search. Seite 1 von 2 1 2 Letzter Sprung zur Seite: Ergebnisse 1 bis 10 von 13. Thread-Tools Druckversion anzeigen. Minute of Angle Definition und warum es wichtig ist, MOA zu verstehen Auch wenn der durchschnittliche Drittklässler in der Lage sein sollte, die einfache Mathematik zu verstehen, kann Minute of Angle MOA für neue Schützen, 10.000-Runden-Champions pro Jahr und alle dazwischen ein verwirrendes Konzept sein .

Internetforen sind voller Fehler und es ist nicht ungewöhnlich, dass zufällige oder unwissende Flubs in großen Feuerwaffenpublikationen oder von professionellen Ausbildern zu sehen sind. Hoffentlich sind diese Informationen für die Leute nützlich und helfen uns allen, MOA und seine Nützlichkeit besser zu verstehen. Was ist eine Winkelminute? Eine Winkelminute ist einfach eine Maßeinheit für einen Winkel. Zum Beispiel ist allgemein bekannt, dass es 90 Grad in einem rechten Winkel gibt.

MOA ist ein viel kleineres Maß als ein Grad. Die Minute of Angle-Einheit ist für Schützen nützlich, da die Mathematik nach einer vernachlässigbaren Abrundung ergibt, dass unsere Zielschußgruppengrößen, gemessen in Zoll, leicht in MOA umgewandelt werden können.

Das liegt daran: Wenn der Winkel weiter von der Mündung entfernt ist, beträgt diese Winkelmessung immer 1 MOA. Es ändert sich nie. Was sich ändert, ist der rote Abstand zwischen den beiden blauen Linien, aus denen der 1 MOA-Winkel besteht. Unsere Gewehre sprechen eine bestimmte Sprache. Unsere Gewehre sprechen Minute of Angle. Wenn wir in einem Gewehr sehen müssen, müssen wir MOA sprechen.

Wenn wir ein Ziel in unbekannter Entfernung erreichen müssen, müssen wir MOA sprechen. Das Denken und Sprechen in Zentimetern zu unserer Ausrüstung bringt uns nirgendwo hin. Wie wir anhand der obigen Diagramme erfahren haben, sind Schussgruppen in Zoll nicht hilfreich, da sie je nach Abstand von der Mündung variabel sind.

MOA sind konsistent. Wenn Ihr Ziel auf 25 Metern war, saugen Sie. Stattdessen hätte derselbe Schütze, wenn er MOA verstand, eine gute Schussgruppe abfeuern können. Da er weiß, dass er auf 50 Meter schießt, führt er eine schnelle Berechnung durch und stellt fest: Wenn wir MOA verstehen und wissen, wie es in Zoll umgerechnet wird, sind wir alle ein bisschen effizienter und sachkundiger.

Nicht 1 Zoll. Es macht es nicht ein bisschen verwirrender. Es ist sowieso nicht nötig, in Zoll zu denken. Wenn man den Winkel nicht um Winkelmaßeinheiten wickeln kann, gibt es immer das IPHY-System. Durch das Fallenlassen der. Stellen Sie IPHY ein. Sie haben Ihr Ziel gerade um mehr als einen Fuß verfehlt. Sie sind zu diesem Zeitpunkt ein No-Go, wissen Sie warum?

Weil es wichtig ist, den Unterschied zwischen 1 MOA und 1 Zoll bei 100 Metern zu verstehen. Der NSSF hat ein großartiges Video zu diesem Thema für Anfänger. Zitat von MeanStreaker. Danke Kuchen. Ich würde gerne irgendwann Ihre Weltrekordzertifikate sehen.

Und ich stimme dir nicht zu. Nennen Sie mich verrückt, aber wenn Sie im laufenden Betrieb rechnen, um einen schnellen Treffer von einer Feldposition aus zu erzielen, ist es viel weniger verwirrend, 1--2--3--4 anstelle von 1 zu verwenden. Ich habe mit vielen gearbeitet Menschen, die ihnen helfen, MOA zu verstehen, und zunächst haben sie es schwer genug mit der Mathematik, 1 "zu verwenden.

Und wieder ist kaum jemand genau genug, um diesen vernachlässigbaren Unterschied zu berücksichtigen. Schnell, was ist 1. Lassen Sie uns das Lichtschwert auf ein Minimum reduzieren. Ich denke, dies ist ein besserer Ort für diese Diskussion.

Ankündigungen zu Schulungen und Kursen - http: Obwohl die Aussage 1 nicht gleich 1 ist. Ich stimme zu, dass klargestellt werden sollte, wie hoch die tatsächlichen MOA-Werte sind, aber ich sehe kein großes Problem bei der Rundung auf 1 Zoll für einen durchschnittlichen AR15-Schützen Verwendung von Over-the-Counter-Munition mit einer Optik zwischen 1 und 4X.

Es macht die Berechnungen in Ihrem Kopf einfacher. Wenn ich die resultierende Diskussion gesehen hätte, hätte ich vielleicht besser vorstellen sollen, warum ich dachte, ein Beitrag wie dieser wäre hilfreich. Lassen Sie uns keine 1000-Yard-Bullseye-Sub-MOA-Aufnahmen einbringen. Die anderen 99. Ich sehe die ganze Zeit, wie wenige von uns Feldpositionen auf einem Ziel von Manngröße bis zu 500 Metern effektiv nutzen können. Ich möchte auch sagen, dass ich respektvoll anderer Meinung bin und dies kein "Präzisionsgewehr" -Thema ist, da jeder in der Lage sein muss, in seinen Gewehren und seiner Optik zu sehen, selbst wenn Sie nie über 25 Meter schießen und nur mit einer Waffe laufen.

Wenn überhaupt, habe ich darüber diskutiert, diesen Beitrag in den neuen Shooter-Bereich des Forums zu stellen. Ich habe natürlich nicht vor, ein Idiot zu sein, aber ich dachte, es wäre schön, etwas Formales mit Bildern zu haben, auf die ich in einer Antwort verlinken könnte, um Leuten zu helfen, die MOA an anderer Stelle in diesem Forum falsch verstehen. Ich versuche nur, hilfreich zu sein, da ich mich definitiv daran erinnere, wie ich aufgewachsen bin und keine Ahnung hatte, wie man am besten sehen kann und worüber zum Teufel das mystische "MOA" -Ding war, über das sie in den Waffenmagazinen gesprochen haben.

Lassen Sie uns keine 1000-Yard-Sub-MOA-Aufnahmen einbringen. Lesezeichen Lesezeichen del. Alle Zeiten sind GMT -5. Es ist jetzt 10: Image Resizer von SevenSkins.

(с) 2019 prettyscavenger.com