prettyscavenger.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wer benutzt titleist ap1 Eisen auf Tour?

Wer verwendet titleist ap1 Eisen auf Tour

Die neue Titleist 718-Eisenkollektion ist zwar das umfangreichste Angebot in der Unternehmensgeschichte, aber alle sechs neuen Eisen sind durch ein übergeordnetes Ziel verbunden: Die sechs neuen Modelle, die diesen Sommer bereits auf der PGA Tour vorgestellt wurden, enthalten fünf Updates der 716-Kollektion von Vor zwei Jahren waren MB, CB, AP1, AP2, T-MB und ein neues Modell AP3 bereit, in der aufstrebenden Kategorie der Distanztechnologie-Eisen zu konkurrieren, die in einer von Spielern bevorzugten Form untergebracht sind, einer Kategorie, die als Spielerleistung bezeichnet werden könnte.

Selbst bis zu einem gewissen Grad mit der klassischsten geschmiedeten MB-Klinge und CB-Hohlraum-Bügeleisen beginnt die Designphilosophie mit dem Bestreben, die Schwerpunktlage des Schwerpunkts mehr im Einklang mit der Gesichtsmitte zu positionieren, und dem Ziel, das Moment zu verbessern Trägheits-MOI oder Stabilität bei außermittigen Stößen durch die Verwendung mehrerer Materialien, insbesondere erhebliche Mengen an Wolfram mit hoher Dichte, neue Gesichtstechnologien und neue Konstruktionen.

Aber diese Punkte, die einen halben Zentimeter über dem Zeh und der Ferse liegen, werden noch schwieriger, wenn Sie sie dazu bringen können. MOI nicht als Fokus oder als Priorität zu haben, ist ein Mangel. Wir opfern dort also nicht. Ines verweist speziell auf einen typischen Testlauf von Titleist-Ingenieuren, bei dem die Entfernung bei Stößen über ein Rechteck abgebildet wird, das Punkte enthält, die einen halben Zoll hoch, niedrig, links und rechts von der Mitte liegen.

Die Flotte neuer 718-Eisen erfüllt diese Anforderung auf einzigartige Weise, manchmal sogar innerhalb desselben Sets. Die drei Flaggschiff-Eisen AP1, AP2 und die neue Grenzüberschreitung für Titleist AP3 bilden die technologisch vielfältigste aller neuen 718-Eisen. Jedes Set bietet eine Mischung aus Konstruktionen, manchmal sogar drei verschiedenen Clubdesigns innerhalb desselben Sets. Der Rest des Sets besteht aus einem 360-Grad-Hohlraum mit hinterschnittenen, dünnbesohlten Designs mit breiteren Sohlen, die schrittweise so konstruiert sind, dass die spezifischen Anforderungen an die Herstellung von kurzen und langen Bügeleisen erfüllt werden.

Während der langen und mittleren Eisen 4 bis 7 wird Wolframgewicht mit hoher Dichte in den Zehenabschnitten verwendet, um die höchste Vergebung aller 718 Eisen zu gewährleisten.

In jedem Eisen werden durchschnittlich fast 58 Gramm Wolfram verwendet, und der dünne Einsatz ist nur zwei Millimeter dick. Das geschmiedete Design, das von den meisten PGA Tour-Spielern im Titleist-Team gespielt wird, kombiniert verschiedene Metalle und Methoden, um die lange und mittlere Eisenentfernung und die kurze Eisenkontrolle zu verbessern.

Das Set wechselt dann zu einem 1025-Kohlenstoffstahl-Gehäuse und einem Fronteinsatz am 7-Eisen, während der 8-Eisen-Durchgangskeil eine geschmiedete 1025-Kohlenstoffstahl-Gesichts- und Karosseriekonstruktion aufweist. Der Schlüssel zum Design ist wiederum die Verwendung von zwei unterschiedlichen Wolframdichten in Ferse und Zehen mit einer durchschnittlichen Gesamtmenge von 57 Gramm, um die Stabilität der langen und mittleren Eisen 3-7 zu gewährleisten.

Der AP3 ist das technisch ehrgeizigste der neuen AP-Eisen und bietet einen schnellen, facettenreichen Ansatz für diese Kategorie von Eisen, der durch seine Form bessere Spieler anspricht und durch seine Leistung fast alle ernsthaften Golfer unabhängig vom Handicap anlockt.

Der AP3 verfügt über drei separate Konstruktionen innerhalb desselben Sets, die von einer hohlen, aber dennoch klingenartigen Konstruktion im 3- bis 7-Eisen geführt werden. Ein L-förmiger Gesichtseinsatz nur 2. Das 8- und 9-Eisen im Set enthält ein 17-4-Stahlblech für den Gesichtseinsatz, während die Keile aus massivem Guss bestehen und einteilig 17-4 sind. Das Set wird sowohl hinsichtlich der Größe als auch der Lage des Schwerpunkts schrittweise entworfen, und die sich ändernden Konstruktionen erleichtern diese Bewegung durch das Set.

Ines schätzt das L-Face für seine Wirkung auf Stöße mit geringem Gesicht. Ursprünglich als hohlbauendes, schnelles Antriebseisen konzipiert, wurde der T-MB in seiner 716-Version auf Bestellung als komplettes Set angeboten. Auch hier wechselt das Set von langen und mittleren Eisen zu kurzen Eisen.

Die Hochgeschwindigkeits-Langbügeleisen verfügen über den hochfesten SUP 10-Stahl in L-Face-Konstruktion, der von einem 17-4-Stahlkörper umgeben ist. Und es kann Ihnen einige Vorteile bringen, aber in einem Bereich, in dem niemand darauf trifft. Wieder einmal spielt Wolfram mit hoher Dichte bei einem Mammut 91 eine große Rolle. Die kurzen Eisen verfügen über einen 17-4-Seiteneinsatz, verwenden jedoch nur Wolfram im 8- und 9-Eisen.

Dazu verwenden wir die Hohlkonstruktion. Da wir so viel Wolfram mit hoher Dichte haben, können wir die Leistung dort erzielen, wo wir sie haben möchten. Die traditionell aussehenden geschmiedeten Hohlraumrücken verwenden auch eine subtile Gesichtseinsatztechnologie.

Ein 17-4-Einsatz um einen geschmiedeten Körper aus 1025er Kohlenstoffstahl sorgt für Gewichtsersparnis, sodass durchschnittlich 71 Gramm Wolfram auf Ferse und Zehen verteilt werden können, um Vergebung und Stabilität zu optimieren. Die kurzen Eisen 8-Eisen durch Pitching Wedge sind ein klassisches einteiliges Schmieden. Die deutlichere, abgenutzte Vorderkante verhindert das Graben und ist in unterschiedlichem Maße in der gesamten Anordnung von 718 Eisen zu sehen.

Die traditionelle einteilige geschmiedete Muscleback-Klinge hat bereits ihren Weg zur Tour gefunden und wurde von Justin Thomas bei seinem Sieg bei der PGA-Meisterschaft verwendet. Während bei den 716 MB nur sehr begrenzte Änderungen vorgenommen wurden, verfeinert ein gerader Linienmuskel die Gewichtung weiter, um den Schwerpunkt genauer zu lokalisieren und die Schussfertigkeit von Elite-Spielern zu verbessern.

Wie in der Vergangenheit wird der Kopf aus einem einzigen Knüppel aus 1025er Kohlenstoffstahl geschmiedet. Die Ausstattung aller 718 Eisen beginnt am 1. September. Alle Produkte sollen am 29. September im Handel erhältlich sein.

AdChoices. Teilen Sie diese Geschichte: Trending on Golf World. Hilfe zur Barrierefreiheit. Alle Rechte vorbehalten.

(с) 2019 prettyscavenger.com